Dienstag, 11. Februar 2020

Last-Minute-Süßes zum Valentinstag



Ihr Lieben, ich backe nicht gerne und freue mich über jede Idee, wie ich etwas kaufen und aufpimpen kann. Ich weiß, das ist bei vielen verpönt. Früher hätte ich mich nicht mal getraut das zuzugeben, aber ich weiß, vielen Müttern geht es so. Mittlerweile tauschen wir uns oft darüber aus, wie wir Zeit sparen und trotzdem für Kindergeburtstage und Feste etwas ganz Tolles kredenzen können. Gerade bei kleinen Kindern habe ich die Erfahrung gemacht, dass kleine Cake-Pops, Mini-Cupcakes, Marshmallow-Pops usw. sehr gut ankommen. Aber auch die Großen freuen sich immer über süßes „Finger Food“.

Ein Blog, der für backfaule wie mich scheinbar erfunden wurde, ist Kuchenkult. Dort gibt es Ideen und Inspirationen für schnelle Umwandlungen von gekauften Kuchen und Gebäck. Von dort kommt auch meine schnelle Valentinstags-Idee. Die Windbeutel-Pops gehören bei uns zu jedem Kindergeburtstag oder Halloweenparty dazu und sind der Hit! Beim Discounter gibt es die Windbeutel sogar mit Schokoladenfüllung.



Ihr braucht dafür 10 Minuten und folgende Zutaten:
  • Windbeutel
  • Erdbeerglasur
  • Zuckerdekor
  • Cakepop-Stiele
Die Glasur schmelzen, die Stiele ein wenig in die Glasur tunken und in die gefrorenen Windbeutel stecken. Danach die Pops in die Glasur komplett eintauchen, abtropfen lassen und dann beliebig mit Zuckerdekor verzieren. Die Windbeutel-Pops nun in ein Glas mit Dekosand oder Zucker stecken. Fertig!

An dieser Stelle noch ein wichtiger Hinweis: Unter "Mila stellt vor" werden befreundete Blogs, Seiten und Angebote, die mir persönlich gefallen, unentgeltlich vorgestellt. Es handelt sich nicht um bezahlte Beiträge oder Werbung. Bezahlte Beiträge werden eindeutig mit Werbung {-w-} gekennzeichnet. 

Habt euch lieb!

Mila

 P.S.: Meine Beiträge findet ihr auch bei folgenden Linkpartys: ★ Montagsfreuden NoSewMondayCreadienstagDings vom Dienstag  Handmade on TuesdayDu für dich am Donnerstag  Freutag  ★ Gartenwonne ★  Decorize ★  SonntagsglückKiddikram ★ 

Sonntag, 9. Februar 2020

DIY: Valentinstags-Ideen bei Mila Liebe


Natürlich gibt es diese Woche auch eine neue Valentinstag-Idee. Bis dahin habe ich eine Sammlung der Ideen für euch, die in den letzten Jahren den Weg auf diesen Blog gefunden haben. Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen!

Sonntag, 26. Januar 2020

DIY: Windlichter für Karneval



Ihr Lieben, ich weiß ja nicht, wie es bei euch ist, aber bei uns im Rheinland kommt die fünfte Jahreszeit schon in die heiße Phase. Überall sind Veranstaltungen, Partys und ein reges Jecken-Treiben. Ich selbst bin jetzt nicht der größte Karnevalist, aber wer auch Kinder hat weiß, dass man den Kids zu Liebe vieles mitmacht.

Dienstag, 14. Januar 2020

Kinderkram und Freebies: Süße gruselige Faltbilder



Ihr fragt euch sicherlich, wie kann ein Bild süß und gruselig sein. Die witzige Idee dahinter ist die Falttechnik. Je nachdem, ob das Bild gefaltet oder komplett zu sehen ist, sieht man eine niedliche Kuschelkatze oder eine Katze mit scharfen Zähnen und aufgerissenem Maul, in dem ein Mäuschen versucht zu entkommen. Das kann man natürlich mit unterschiedlichen Tieren machen. Die Kinder sind dabei sehr kreativ und lassen sich immer wieder neue Dinge einfallen, die im Maul des Tieres zu finden sind. Ein Vorschlag zum Beispiel war, eine Plastiktüte im Maul einer Schildkröte zu malen. Hört sich im ersten Augenblick etwas seltsam an, aber es zeigt auch, dass Kinder sich mit alltäglichen Themen beschäftigen und Plastikmüll auch zu Ihrer Realität gehört.

Sonntag, 29. Dezember 2019

Pimp deine Silvester-Kerze


Heute gibt es ein Easy-Peasy-Projekt zum Aufhübschen einer Kerze. Ich finde Kerzen kann man immer verschenken, jeder freut sich darüber, jeder nutzt sie, sie sind romantisch und ihr schimmerndes Licht wärmt die Seele, wenn es draußen kalt ist. Sobald es draußen dunkel wird, laufe ich durch den Garten und mache die Kerzen in Windlichtern und Laternen an. Dann sitzt man drinnen bei einer schönen Tasse heißen Tee, schaut raus und die dunkle Jahreszeit kommt einem gar nicht mehr so dunkel vor.

Dienstag, 24. Dezember 2019

Last-Minute-Weihnachtsgeschenke aus der Küche


Ihr Lieben, diesmal melde ich mich in letzter Sekunde, denn ich hatte dieses Jahr aus Zeitgründen auch tatsächlich alles erst gestern Abend gemacht. Jedes Jahr gibt es für die lieben Nachbarn ein kleines Weihnachtspacket mit selbstgemachten Sachen. Diesmal sind es ein Anis-Likör, Glühweingelee und Aprikosen-Müsli-Cookies. Alles geht super schnell und einfach. Die meisten Zutaten sollte auch jeder zu Hause haben. Wenn nicht, die Geschäfte haben noch bis ca. 14:00 Uhr offen 😀

Mittwoch, 29. Mai 2019

Last-Minute Vatertagsgeschenk - Superheld-Hampelmann


Hey Leute, ich bin etwas spät dran. Sowohl mit dem Geschenk zum Vatertag, als auch mit dem Post. Naja, mit einem Post bin ich schon seit Monaten in Verzug, aber lassen wir das Thema erstmal beiseite und kommen wir zum superschnellen und einfachen Vatertagsgeschenk!

Sonntag, 9. Dezember 2018

Mila stellt vor: lovlee

Zauberhafte Weihnachtsgeschenke von lovlee


Nachtrag 01.02.2019: lovlee hat den Geschäftsbetrieb und Onlineshop Ende März 2019 eingestellt. 

Heute möchte ich euch lovlee vorstellen. Eine Internetseite, die für all jene, die nicht wissen, was sie schenken sollen, Abhilfe schaffen kann. Ich selbst schaue gerne bei lovlee vorbei, es gibt immer wieder neue Geschenkideen und Produkte. Bevor ihr jetzt denkt, nicht schon wieder eine Geschenkeplattform, möchte ich euch natürlich erzählen, warum lovlee so einzigartig und besonders ist.

Dienstag, 4. Dezember 2018

DIY Weihnachtskrippe oder warum wir Weihnachten feiern



Wie erklärt man einem kleinen Menschen, warum wir alle so aufgeregt sind und was Weihnachten ist? Wer ist dieser Jesus und was ist das für ein Kind, das Geschenke bringt? Wir haben es spielerisch mit einer Weihnachtskrippe versucht und freuen uns, dass unser Sohn so viel Spaß mit der Weihnachtsgeschichte hat.

Sonntag, 7. Oktober 2018

Halloween DIY und Freebies

Ihr Lieben, bald ist wieder Halloween und dass ich ein großer Halloween-Fan bin, habe ich bereits oft genug erwähnt. Da viele schon auf der Suche nach Ideen für das Geisterfest sind, habe ich heute die DIY und Frebies der letzten Jahre von Mila Liebe zusammengefasst.