Montag, 6. Februar 2017

Kinderkram: 3D Heißluftballon mit Papierstreifen

Basteln mit Kindern
Heute gibt es eine Vorlage für kleine Bastelengel und -bengel. Für regnerische Tage habe ich vor längerer Zeit eine Vorlage gezeichnet, mit der man locker eine Stunde Regenwetter totgeschlagen kann. Da bald Karneval ist, haben wir sie karnevalsisiert und das ist somit unsere erste Karnevalsdeko. Viel mehr, bis auf paar Luftballons, wird es nicht werden. Ich bin nämlich ein Karnevalsmuffel und der Spaß ist mir irgendwann abhandengekommen. Aber, vielleicht kehrt die Karnevalslust mit unserem kleinen Menschen zurück, der am Sonntag, verkleidet als kleiner Drache, seine erste Kinder-Karnevalssitzung hatte.Tataaaa!

Kommen wir zur Anleitung, ihr braucht:
  • Ausgedruckte Vorlage
  • Papierstreifen, 23 cm lang
  • Buntstifte
  • Kleber
  • Ein (mindestens) bastelfreudiges Kind

Basteln mit Kindern


Zuerst die Vorlage ausdrucken und ausmalen. Wer keine Lust oder Zeit zum Ausmalen hat, kann sich hier die Vorlage als Grafik ausdrucken und sofort losbasteln.


Als nächstes kommt der richtig spaßige Teil. An beiden Enden des Papierstreifens werden ca. 2 cm umgeknickt, auf die der Kleber angebracht wird. Dann werden die Streifen im Uhrzeigersinn entlang der Linie des Heißluftballons geklebt. Also, man fängt bei 12 Uhr und 6 Uhr an, dann kommt der nächste Streifen bei 1 Uhr und 7 Uhr, dieser wird über den vorherigen geklebt und so weiter, bis der ganze Ballon voll ist. Je nach Alter des Kindes dauert das bis zu 30 Minuten. Schneller geht es, wenn die Streifen breiter sind. Langsamer, wenn Kekse im Spiel sind. Fertig ist das 3D-Bild!

Basteln mit Kindern

Nachdem das meine Nachbarin gesehen hat, gab's auch schon eine besonderen Auftrag für ihre Tochter. Sie wünscht sich eine ganz bestimmte Vorlage. Kann es kaum erwarten loszulegen. Jetzt aber ab zu No Sew Monday!

Alles Liebe

Mila

Kommentare:

  1. Das ist aber eine schöne Vorlage. Mal sehen ob der Große mal Lust hat sie zu machen.
    Liebe Grüße Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Claudia,

      ich drücke die Daumen. Die Kids sind dabei total konzentriert, damit sie bloß nichts danebenkleben. Macht Spaß denen zuzugucken.

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Tolle Idee! Das werde ich mal an meine Pinterest-Pinnwand heften. Die Kindergärtnerinnen in meiner Familie wirds freuen :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Caroline,

      kann mir vorstellen, dass Kindergärtnerinnen ständig auf der Suche sind nach schönen Bastelprojekten. Freue mich, wenn es Freude bereitet.

      Alles Liebe

      Löschen
  3. Liebe Mila,
    das ist ja wirklich sehr cool!
    Das gefällt der Frau S-Berg junior bestimmt auch.
    Liebe Grüße und schön, dass Du beim Nosewmonday mitmachst,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone,

      wenn S-Berg Junior so bastebegeistert ist, wie S-Berg Senior, dann wird es bestimmt ein schönes Projekt.

      Bis nächsten Montag vielleicht.

      Liebe Grüße

      Löschen