Montag, 14. November 2016

Vorstellung Linkparty und Free Printable: Home is where...


Ihr Lieben, heute öffnet wieder Milas Weihnachtsfabrik. Bis Weihnachten gibt es DIY-Geschenke, Geschenktipps, Printables, Rezepte und vieles mehr zum Thema Weihnachten. Da ich dieses Jahr sowohl die Umwelt schonen als auch budgetfreundliche Projekte vorstellen möchte, habe ich mir selbst zur Bedingung gemacht nichts Neues dafür zu kaufen. Das heißt alles, was ich im Bastelzimmer habe oder für Upcycling geeignet ist, wird für die Projekte benutzt. Ausnahme sind Rezepte.

Der heutige Post ist auch bei einer Premiere dabei, die neue Linkparty von Frau-S-Berg "No Sew-Monday". Wie der Name es schon sagt, dort können BloggerInnen ihre selbstgemachten Projekte verlinken, mit einer Ausnahme - Nähsachen. Warum das so ist? Nun, ich persönlich bewundere die Nähprojekte und finde es ist ein tolles Handwerk. Aber, ich kann nicht nähen und, wahrscheinlich auch deshalb, habe ich kein Interesse daran. Andersrum denke ich auch, dass meine Projekte und die vieler anderer NichtnäherInnen in der Dienstags-Masse schlichtweg untergehen. Deshalb hat die liebe Simone vom Blog Frau-S-Berg die neue Linkparty "No Sew-Monday" ins Leben gerufen. Diese findet montags statt und bietet eine "Plattform für Gebasteltes, Gehäkeltes, Gestempeltes und Gekochtes". Ihr seid herzlich eingeladen mitzumachen!

Da ich unbedingt am ersten Tag dabei sein wollte, aber so gut wie keine Zeit hatte irgendwas zu machen, gibt es heute mal ein Printable-Projekt auf Denglisch. Die großen Bilder könnt ihr ausdrucken, einrahmen, an die eigene Wand hängen oder einfach schenken. Die kleinen könnt ihr auf eine selbstgebastelte Karte kleben, nebeneinander auf eine Kordel mit Wäscheklammern aufhängen, oder, oder. Mach doch, was ihr wollt damit 😉 Die Drucke stehen kostenlos und ausschließlich für die private Nutzung zur Verfügung. Hier könnt ihr die Bilder als PDF runterladen: Familie, Liebe, Schatz und Glück. Ein PDF mit allen Bildern in Kartengröße gibt es hier.





Übrigens, die Projekte und Rezepte aus der Weihnachtsfabrik 2015 findet ihr hier.

Alles Liebe

Mila

Kommentare:

  1. Liebe Mila,
    vielen Dank für die lieben Worte und die Unterstützung beim Nosewmonday!
    Auf Deine Weihnachtsfabrik freue ich mich schon. Und wenn wieder ein Montag dabei ist, freue ich mich über Deinen Link.
    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, drücke die Daumen, dass es bald richtig voll wird ;)

      Löschen
  2. Liebe Mila,
    deine Häuschen sind ja wirklich süß-du hast mich da auf eine Idee gebracht....(grins)mehr wird nicht verraten.
    Und auch ich freue mich auf deine Weihnachtsfabrik und muss die nächsten Tage mal bei dir "stöbern" :)
    Das mit der Umwelt schonen und so, veröffentliche ich morgen beim Creadienstag und ich schwöre dir, ich habe nicht bei dir abgekupfert, denn mein Post steht schon seit heute mittag in der Warteschleife- da kannte ich deinen Blog noch gar nicht :)(Aber so wie es aussieht denken wir anscheinend gleich!!??)
    Viele liebe Grüße

    Jeanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jeanne,

      Ich freue mich, dass wir umwelttechnisch auf der gleichen Welle sind. Bin schon gespannt, was es morgen bei dir gibt!

      Alles Liebe

      Mila

      Löschen