Donnerstag, 10. Mai 2018

DIY: Diorama zum Vatertag

Allen Vätern dieser Welt, auch die, die vielleicht nicht mehr bei uns sind, alles Liebe zum Vatertag. Ihr seid unsere Helden!
Der kleine Mensch und ich haben uns diesmal für Herrn Liebe etwas Besonderes einfallen lassen. Ein kleiner Schaukasten mit einer Steinfamilie, die natürlich unsere kleine Familie inklusive Katzenmädchen Ella darstellt.



Ich habe das so oft gesehen, aber irgendwie dachte ich, das wird bestimmt total schwierig die passenden Steine zu finden. Wir waren selbst überrascht, wie schnell wir die Steine zusammen hatten, im Dekoglas, im Garten oder am Straßenrand, überall findet man passende Steine.

Ihr braucht dafür:
  • Kleine Kiste oder Bilderrahmen
  • Holzzweige
  • Essstäbchen
  • Steine
  • Geschenk- oder Designpapier 


Ihr könnt die Blumen, Wolken usw. natürlich auch selber malen. Wir haben alles aus Geschenkpapier ausgeschnitten. Nachdem wir alles passend geschnitten und so lange herumgeschoben haben, bis unser "Bild" uns gefallen hat, haben wir alles zusammengeklebt. Das Holz und die Steine kleben am besten mit der Klebepistole, beim Rest tut es auch der Bastelkleber. Ihr braucht ungefähr eine Stunde Zeit. Wir mussten unsere kleine Holzkiste noch weiß anmalen, mit einem fertigen Bilderrahmen geht es sicherlich schneller.

Väter, genießt euren Vatertag. Mütter, ihr seid am Sonntag auch dran gefeiert zu werden!

Alles Liebe

Mila

P.S.: Meine Beiträge findet ihr auch bei folgenden Linkpartys: ★ Montagsfreuden NoSewMondayCreadienstagHandmade on Tuesday ★  Freutag  ★ Decorize ★  Sonntagsglück ★    

Kommentare:

  1. Hallo!
    Ach wie süß. Dein Diorama gefällt mir soooo super. Coole Idee.
    Danke für die Anleitung.
    Schöne Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,

      schön, dass du vorbeischaust. Freue mich, wenn ich dir ein bisschen Inspiration liefern konnte. Das Diorama geht ganz einfach und ist für jede Gelegenheit ein tolles Geschenk.

      Alles Liebe

      Mila

      Löschen
  2. Auch das ist eine tolle Idee!! Ich hänge diese Jahr hinterher was Ideen und Umsetzung angeht. Vielleicht mache ich auch so ein tolles Bild allerdings müssen da bei uns ein paar mehr Figuren her.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen